EinsatzstelleEst. Kitzbühel

Ausbildungen 2014

Schwimmlehrerfortbildung

Kürzlich besuchten drei Mitglieder der Einsatzstelle Kitzbühel eine Schwimmlehrer Ausbildung in Innsbruck. Spezieller Focus wurde auf verschiedene Kraultechniken gelegt. Unter dem Motto „man lernt nie aus“ übten alle drei Schwimm- lehrer einige Stunden mit Eifer und Elan und werden das neu er- rungene Wissen an die anderen Wasserrettungsmitglieder weiter- geben.

Erfolgreiche Tauchausbildungen

Im Laufe des vergangenen Sommers absolvierte Christian Novak eine Tauchausbildung, die mit dem „Grundschein“ abgeschlossen wurde. Einsatzstellenleiter Reinhard Hlebetz schloss den Tauchlehrer- Assistent Ausbildung erfolgreich ab. Die Einsatzstelle gratuliert den beiden herzlichst.

Erste Hilfe - Modul 4

Markus Glössl hielt im voll besetzter Schulungsraum im Stützpunkt am Schwarzsee eine Erste Hilfe Fortbildung ab. Auch eine Delegation aus der Einsatzstelle Going war anwesend. Interne Notfälle, Ertrinkungstod und Tauchunfälle waren das Thema dieses Moduls. Natürlich durften die obligatorischen Würstl als Verpflegung nicht fehlen. Herzlich Dank an Markus für die Schulung!

Erste Hilfe Fortbildungen

Erste Hilfe ist einfach! Das ist das Motto jeder Erste Hilfe Fortbildung. Die Einsatzstelle Kitzbühel organisiert im Frühling, sowie im Herbst jeweils 2 Module auch für die anderen Einsatzstellen im Bezirk. Somit kann sich jeder Wasserretter laufend fortbilden bzw. sein Wissen auffrischen und auch die Voraussetzung für die Einsatzfähigkeit erfüllen. Am 2. und 9. Mai nahm wieder eine große Anzahl von Mitgliedern dieses Angebot an. Einmal mehr erwies sich der Stützpunkt als optimaler Schulungsraum. Danke an Markus Glößl für seine Unterstützung!

Sechs neue Bootsführer

Seit Dezember letzten Jahres haben sich einige Mitglieder auf den deutschen Seebootführerschein vorbereitet. Einmal pro Woche kam man zum gemeinsamen Lernen in der Einsatzstelle Kufstein zusammen. Seit einigen Wochen wurde das Bootfahren mit allen Facetten fleißig am Inn geübt. Die praktische Prüfung wurde am 25.4.14 im Inn absolviert und am 26.4.14 die Theorie in Seebruck am Chiemsee. Der Kurs wurde von der Einsatzstelle Kufstein organisiert und vorbildlich betreut. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. Gratulation an alle!

Funkschulung am 15.3.2014

Eine große Anzahl von ÖWR Mitgliedern aus Kitzbühel und Going trafen sich am Samstag zu einer von Marco zusammengestellten "Funktour". Der Ausgangpunkt für unsere Übung war das Schwimmbad in Oberndorf. Wir erkundeten die nähere und weitere Umgebung. Eine Karte auf der die einzelnen Stationen eingezeichnet waren, half uns den Weg zu finden. Bei den 6 Stationen musste jeweils die Übungszentrale angefunkt werden. Die Beantwortung von kniffligen Fragen waren ein 'Muss' um ein Weiterkommen zu garantieren. Endziel war die Feuerwehr Oberndorf. Vielen Dank, dass wir die Räumlichkeiten nutzen durften!